GEWINNER/INNEN 14/15

Die folgenden elf Schülerinnen und fünf Schüler aus fünf verschiedenen Bundesländern sind die GewinnerInnen des mehrsprachigen Redewettbewerbs „SAG’S MULTI!“ 2014/15.

Die GewinnerInnen der ersten Kategorie:

Victor Bervoets, 13 Jahre, Niederländisch (Erst- bzw. Muttersprache), pG4 Theresianum (Wien)
Imogen Bharucha, 12 Jahre, Englisch (Erst- bzw. Muttersprache), BG/BRG Klosterneuburg (NÖ)
Eidel Malowicki, 13 Jahre, Jiddisch (Erst- bzw. Muttersprache), KMS Lauder Chabad (Wien)
Samira Puthuparambil, 13 Jahre, Malayalam (Erst- bzw. Muttersprache), GRG 23 Draschestraße (Vienna Bilingual School) (Wien)
Ivana Vlahušić, 15 Jahre, BKS/Serbisch (Erst- bzw. Muttersprache), NMS Clemens Holzmeister Landeck (Tirol)

Die GewinnerInnen der zweiten Kategorie:

Mustafa Erkuş, 16 Jahre, Türkisch (Erst- bzw. Muttersprache),Phönix RG (Wien)
Mohammad Heydari,17 Jahre, Farsi (Erst- bzw. Muttersprache),Gymnasium Dachsberg (OÖ)
Ema Horvat, 14 Jahre, Ungarisch (Erst- bzw. Muttersprache), Polytechnische und Fachmittelschule (PTS) Wien 15 (Wien)
Tekla Scharwaschidze, 15 Jahre, Georgisch (Erst- bzw. Muttersprache), RG/WRG VIII Feldgasse (Wien)
Zaker Soltani, 17 Jahre, Dari (Erst- bzw. Muttersprache), Gymnasium Feldkirch Schillerstraße (Vorarlberg)

Die GewinnerInnen der dritten Kategorie:

Anja Burghardt, 20 Jahre, Österreichische Gebärdensprache (erlernte Sprache), HLMW9 Michelbeuern (Wien)
Amanda Gutierrez-Solana, 18 Jahre,Spanisch (Erst- bzw. Muttersprache),  BORG Innsbruck (Tirol)
Gustav Larsen, 17 Jahre, Dänisch (Erst- bzw. Muttersprache), BG 18 Klostergasse (Wien)
Tereza Máchová, 16 Jahre, Tschechisch (Erst- bzw. Muttersprache), BG/BRG Wien 3 (HIB) Boerhaavegasse (Wien)
Katharina Schrefl, 16 Jahre, Englisch (erlernte Sprache), BG/BRG St. Pölten (NÖ)

Sonderpreis der Jury

Wie bereits in den letzten vier Jahren, vergab die „SAG’S MULTI!“-Jury auch heuer wieder einen Sonderpreis. Der diesjährige Sonderpreis des mehrsprachigen Redewettbewerbs geht an:

Dilara Kosaloğlu, 14 Jahre, Türkisch (Erst- bzw. Muttersprache), NMS Ebenfurth (NÖ)